Täglich alle Gratis-Angebote!

Gratis Kreditkarte

Kreditkarten sind sehr praktisch, sind jedoch in vielen Fällen mit einigen Gebühren verbunden. 100 Euro jährliche Karten-Gebühren und dann auch mal 3 Euro, jedes Mal wenn Sie etwas abheben möchten? Da kommt auf die Dauer ein ganz schöner Betrag zusammen. Viele Banken bieten mittlerweile auch gratis Kreditkarten, für die Sie sich entscheiden können. Diese lohnen sich für die Menschen ganze besonders, die wissen, dass die Karte:

●      selten genutzt wird,

●      keine Zusatzleistungen benötigt werden und

●      es sich hierbei um die allererste Kreditkarte handelt.

Dabei gelten für gratis Kreditkarten verschiedene Bedingungen, die Sie beachten sollten. Während die jährlichen Gebühren wegfallen, können Nutzungsgebühren bei bestimmten Angeboten auftreten. Sehr gute kostenlose Kreditkarten verzichten vollkommen auf Bargeldabhebungsgebühren und Auslandseinsatzentgeld.

Ein Tipp ist es in jedem Fall immer, eine Vergleichs-Website aufzusuchen, die kostenlose Kreditkarten vergleicht. Dazu gehört u.a. Kreditberechnen.com oder www.check24.de.

gratis kreditkarte

 

Ist eine Gratis Kreditkarte für Sie geeignet?

Generell ist eine kostenlose Kreditkarte für jeden geeignet. Besitzt Ihre Kreditkarte eine hohe Akzeptanz, können Sie weltweit Zahlungen und Bargeldabhebungen vornehmen, ohne groß Probleme zu bekommen und das ganz ohne Jahresgebühren. Gratis Kreditkarten stehen andere Karten also in nichts nach. Dennoch müssen Sie bei gratis Kreditkarten auf jegliche Zusatzleistungen verzichten, die sonst mit der jährlichen Gebühr beglichen werden. Aus diesem Grund müssen Sie bei kostenpflichtigen Kreditkarten alle Leistungen komplett nutzen, damit sich die Jahresgebühr auch rentiert.

 

Ist eine gratis Kreditkarte für mich sinnvoll

 

Arten von Kreditkarten

Prepaidkarte

Zunächst besorgen Sie sich bei einem Anbieter Ihrer Wahl eine sogenannte Prepaidkarte, die Sie mit einem individuellen Guthaben aufladen. Mit diesem Guthaben begleichen Sie jegliche Rechnungen, die zum Beispiel beim Einkaufen entstehen. Der Vorteil bei einer solchen Prepaid-Karte besteht darin, dass Sie alle aufkommenden Kosten stets im Blick und unter Kontrolle haben. Sie können also nicht von einer Kreditkartenrechnung Ende des Monats überrascht werden.

Debitkarte

Die Debitcard dient zum bargeldlosen Zahlungsverkehr. Sobald Sie mit der Karte eine Transaktion ausführen, oder Geld an einem Automat abheben, wird Ihr Konto automatisch mit dem entsprechenden Betrag belastet. Im Gegensatz zu einer Kreditkarte können Sie in diesem Fall nicht im Voraus Geld beziehen. Bei der Debitcard handelt es sich also nicht um eine Kreditkarte, da sie über einen bestimmten Kreditrahmen verfügt!

Mit der Debit Karte können Sie also nur so viel Geld abbuchen bzw. mit der Karte bezahlen, wie Sie auch auf dem Konto haben. In Deutschland wird die Debit Karte auch als Girocard bezeichnet.

Kreditkarte

Eine Kreditkarte dient für den bargeldlosen Zahlungsverkehr und ist in den meisten Fällen weltweit einsetzbar. Sie können die Kreditkarte nicht nur täglich beim Einkaufen nutzen, sondern auch bei Online-Transaktionen. Solche Kreditkarten erhalten Sie von Kreditkartenorganisationen. Diese Kreditkarte besitzt einen bestimmten Kreditrahmen. Das bedeutet, die Karten gewähren den Kartennehmern einen bestimmten Kredit, wenn diese die Karte überziehen.

Eine Kreditkarte kann sein:

●      Eine Visa Karte,

●      eine MasterCard,

●      eine American Express oder

●      Diners.

Im Fall einer American Express oder Diners erhalten Sie die Karte direkt von der Kartengesellschaft, und nicht über die Kreditkartenorganisation.

Mastercard

MasterCard ist eine amerikanische Aktiengesellschaft bzw. ein Finanzkonzern, die Ihnen verschiedenen Möglichkeiten für den bargeldlosen Zahlungsverkehr bietet. Neben Visa ist MasterCard der größte Anbieter für Kreditkarten und Debit Karten. Das wohl bekannteste Produkt ist das elektronische Zahlungssystem Maestro und die MasterCard-Karte. Dabei können Sie zwischen verschiedenen Karten mit unterschiedlichen Konditionen wählen. Besonders beliebt ist der seit 2014 mögliche kontaktlose Zahlungsverkehr mit der Karte.

Visa Kreditkarte

Visa Inc. Ist neben MasterCard eine der größten Firmen für den bargeldlosen Zahlungsverkehr. Weltweit erhalten Banken Lizenzen für die Ausgabe von Visa-Karten. Auch Visa bietet verschiedene Varianten von Kreditkarten, die sich in ihren Leistungen unterscheiden.

Die Visa Classic und die Visa Premium, erhältlich als Gold, Platinum und Infinite.

 

American Express

American Express ist Anbieter für bestimmte Finanzdienstleistungen, der weltweit tätig ist und u.a. Kreditkarten herausgibt. Die Kreditkarte von American Express hat international auch den Namen Amex Card. Der Anbieter ist auf dem deutschen Markt Herausgeber vieler verschiedener Produkte, wie z.B. der Payback Card oder Sixt.

Die besten Kreditkarten im Vergleich

Sparkasse Kreditkarte

Ohne Bargeld zahlen
Sicheres Zahlungsmittel
Weltweit akzeptiert
Im Internet bequem zahlen
Attraktive Zusatzleistungen
Notfalldienst im In- und Ausland
Schneller Ersatz bei Verlust
Kontaktlos-Funktion
PIN-Abfrage für mehr Sicherheit

 

Miles an More Kreditkarte

Willkommensbonus:
– 15% Nachlass Lufthansa WorldShop
– Gutschein Wochenendmiete Avis
– 4000 Meilen Willkommensbonus

Online-Kartenkonto
Credit Card App
Flexible Zahlungsmöglichkeiten
Umfassende Kartensicherheit mit Card Control
Kontaktlos-Funktion
MasterCard Identity Check

 

Santander Kreditkarte

Kostenlose Kreditkarte
Kostenlose Bargeldabhebung weltweit
Keine Jahresgebühren
Keine Gebühr bei Zahlungen in Fremdwährung
1% Rabatt beim Tanken
Kostenfreie Partnerkarte

 

Postbank Kreditkarte

Kostenlose Karte
Keine Jahresgebühren
Kostenloses Kreditkarten
Partnerprogramm
Weltweites Bezahlen
Bezahlen in EU-Ländern gebührenfrei
Mobiles Bezahlen möglich
Flexible Teilzahlung
Kontaktloses Bezahlen
Reiseservice

 

Gebührenfreie Kreditkarte

Bei einer gebührenfreien Kreditkarte ersparen Sie sich die jährlich anfallenden Gebühren, die die Nutzung und Leistungen der Kreditkarte decken. Eine solche Karte ist besonders geeignet, wenn Sie das erste Mal eine Kreditkarte nutzen, und sie diese nicht häufig nutzen. Dann benötigen Sie auch die Zusatzleistungen kostenpflichtiger Kreditkarten nicht, und sparen sich das Geld.

 

Zu empfehlen ist die gratis Kreditkarte der DKB. Sie müssen keine Jahresgebühren zahlen und können dennoch weltweit kostenlos und kontaktlos bargeldlos bezahlen. Auch kostenloses Abheben von Bargeld für Neu- und Aktivkunden ist kein Problem. Um die Karte zu schützen unterliegt sie mit der Card Control deutlich mehr Sicherheit und Kontrolle. Ein interessantes Extra ist das Bezahlen per Apple Pay und Google Pay. Viele andere gratis Kreditkarten verfügen über weniger Leistungen, wenn Sie keine Gebühren zahlen.

 

Kreditkarte ohne Schufa

Kreditkarten sind ideal für den bargeldlosen Zahlungsverkehr im In- und Ausland geeignet, und erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Dennoch sind nicht alle Kreditkarten von jeden zu haben. Das gilt besonders für alle Personen, die einen negativen Schufa-Eintrag haben. In diesem Fall finde Sie deutlich schwerer ein passendes Angebot, ganz zu schweigen von einer Kreditkarte ohne Schufa. Der Ausweg liegt hierbei in der klassischen Prepaid Kreditkarte. Hierbei handelt es sich um Karte, die mit einem Guthaben funktioniert, das regelmäßig aufgeladen werden muss.

Mit einer Prepaid Kreditkarte haben Sie Ihre Ausgaben und Guthaben stets auf einen Blick, und können nicht von einer Rechnung Ende des Monats überrascht werden. Sie können die Karte wie alle anderen Kreditkarten zum Einkaufen und Geld-Abheben nutzen.

 

Beste Kreditkarte

Kreditkarten gibt es in Hülle und Fülle, und mit den verschiedensten Leistungen. Ob Sie nun Gebühren zahlen möchten oder nicht, ob Sie weltweit bezahlen können möchten oder nur im Inland, bleibt vollkommen Ihnen überlassen. Besonders beliebt ist die Visa Card DKB mit einem inklusiven Girokonto. Hierbei handelt es sich um eine kostenlose Kreditkarte, mit der Sie weltweit kostenlos Geld abheben und gebührenfrei bezahlen können. Zusätzlich können Sie kontaktlos bezahlen und haben ein Notfallpaket im Ausland inklusive. Für mehr Informationen besuchen Sie www.dkb.de/privatkunden/visa-card/.

 

Fazit zur Gratis Kreditkarte

Eine Gratis Kreditkarte ist die perfekte Lösung, für den bargeldlosen Zahlungsverkehr, ohne neben den tatsächlichen Ausgaben noch Gebühren für die Kartennutzung zahlen zu müssen. Zwar müssen Sie häufig auf Extra-Leistungen verzichten, doch gibt es mittlerweile kostenlose Kreditkarten mit hilfreichen Zusatzleistungen. Ob kontaktloses Zahlen im In- und Ausland mit der Visa Card oder MasterCard, oder die klassische Prepaid Karte mit aufladbarem Guthaben. Die Auswahl scheint schier unendlich. Für eine übersichtlich Auswahl besuchen Sie Seiten wie www.check24.de oder Kreditberechnen.com.

Erfahren Sie als Erster davon!

 

 

Manchmal sind unsere besten Angebote begrenzt – z.B. Sind nur 500 kostenlose Proben verfügbar. Wollen Sie als Erster über diese Angebote informiert werden? Dann melden Sie sich jetzt an, um aktuelle Neuigkeiten per E-mail zu erhalten.

 

 

Telekom Gewinnspiel

Gratis Testaktion Purina One

40€ für Falschparker-Meldung

Park & Collect

Rubbellose

Kostenlose Test Aktion

bleibt frei
Jetzt kostenlos 14 Tage Tageszeitung lesen
Mehr erfahren
Hier bestellen

Millionär werden